FÖRDERUNG - ZUSCHUSS

Unternehmen, Körperschaften oder Privatpersonen, die ihren Kapitalbedarf nicht durch Eigenfinanzierung  decken können, erhalten unter bestimmten Voraussetzungen staatliche Hilfe. Diese Voraussetzungen sind in Förderprogrammen niedergelegt, in denen die persönlichen und sachlichen Förderbedingungen enthalten sind. 

Fördermittel sind genauso vielseitig wie die damit verbundenen Einsatzmöglichkeiten und Förderziele. Meist ist es finanzielle Mittel vondem Staat oder der EU. Aber auch öffentliche Fördermittel von Banken oder Förderinstitutionen, die sich der Unterstützung spezieller Vorhaben, wie Modernisierung, Nachhaltigkeit oder Umweltschutz verschrieben haben, können Sie bei Gründung unterstützen.

Jedes Fördermittel dient einem besonderen Zweck und Bedürfnis. Die Auswahl an Fördergeldern und Fördergebieten ist groß und teilweise schwierig zu durchblicken. Man kann die finanziellen Mittel jedoch gliedern in Zuschüsse. 

Der Vorteil von Zuschüssen ist: Besonders für Existenzgründer stellen Bund, Länder und EU in verschiedenen Förderprogrammen Gelder zur Verfügung, die Sie in der Regel nicht zurückzahlen müssen. Einige bekannte Förderprogramme für Zuschüsse:

1.  KfW Gründercoaching – Zuschüsse

2.  Exist-Gründerstipendium – besondere Zuschüsse für innovative Ideen

3.  Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand – Innovation wird belohnt

·       Gründungszuschuss

·       Einstiegsgeld

·       Regionalzuschuss

·       Lohnkostenzuschuss

·       Darlehen:

Besonders günstige Zinsen bei Unternehmensdarlehen gibt es für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Anschließend hast Sie meist fünf Jahre Zeit, diese zurückzuzahlen. Außerdem gibt es tilgungsfreie Jahre und eine feste Zinsbindung. Zudem können Sie Förderkredite bzw. Darlehen mit anderen Fördermitteln wie Zuschüssen oder Beteiligungen kombinieren.

Beliebte Förderkredite sind u.a.:

1.  KfW-Unternehmerkredit

2.  ERP-Regionalförderprogramm

3.  KfW-Energieeffizienzprogramm

Sonderform: Stiller Gesellschafter

Gesellschaften und spezielle Fonds, die sich an Unternehmen beteiligen, aber kein Mitspracherecht in der Geschäftsführung Deines Unternehmens haben, nennt man stille Gesellschafter. Sie haben jedoch die Möglichkeit deine Bücher zu prüfen und haben eine Gewinnbeteiligung. Die getätigte Investition wird nach einem festgelegten Zeitraum zurückgezahlt.

1.  ERP-Kapital für Gründung

Maschinen, Computer, Betriebsfahrzeuge, Geschäftsausstattung, Grundstücke und Gebäude kaufen oder mieten - der Start ist für ein Unternehmen mit hohen Kosten verbunden. Meist fallen diese auf einmal an. Mit dem ERP-Kapital für Gründung erhalten Existenzgründer einen Kredit von bis zu 500.000 Euro. Voraussetzung ist mindestens zehn Prozent Eigenkapital. Die Zinsen sind auf zehn Jahre festgeschrieben. Sieben Jahre sind tilgungsfrei. Auch Unternehmensnachfolger und junge Unternehmen können das Förderprogramm nutzen.

2.  ERP-Mezzanine für Innovation

3.  Stille Beteiligung einer Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft (MBG).

Fördermittel nach Art und Zweck

Förderungen unterscheiden sich nach ihrer Form (Zuschuss, Darlehen etc.) und dem Förderzweck – also für was das Geld benötigt wird.

Die verschiedenen Arten der Förderung:

Land- /und Region Förderung Sachförderung Mittelstands Förderung Gründerförderung Projektförderung 

rung von erneuerbaren Energien und Umweltschutz  

Die KfW unterstützt somit:

Finanzierung von Mittelstand und Existenzgründern

Finanzierung für das Bauen, Wohnen und Energiesparen

Finanzierung von Aus- und Weiterbildung

Export- und Projektfinanzierung

Dabei ist die KfW nicht mit anderen privatrechtlichen, genossenschaftlichen oder öffentlich-rechtlichen Kreditinstituten zu vergleichen. Sie gilt nicht als Finanzdienstleistungsinstitut im Sinne des Kreditwesengesetzes. Denn die KfW verfolgt als nationale öffentlich-rechtliche Förderbank ein besonderes Geschäftsmodell und einen gesetzlichen staatlichen Auftrag. 

Die Auswahl an Fördergeldern und Fördergebieten ist groß und teilweise schwierig zu durchblicken. Sie haben Fragen zu den ausgewählten Fördermöglichkeiten?  

SIE BRAUCHEN FACHMÄNNISCHE HILFE

WIR SIND FÜR SIE DA

FALCON Consulting wird für Sie das passende Fördermittel finden und beantragen. 

Rufen Sie Uns an, oder Schreiben Sie ein E-Mail

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
LinkedIn